Ode an das Ich

von poscoleri

Diese Gedanken gehen nicht mehr weg, sie werden nicht unbedacht werden können. Du warst hier, in diesen Gedanken, in diesem Moment, du kannst dir einbilden, sie verdrängen zu müssen und es tun, aber sie werden ein Teil sein von dir, und das ist nichts Schlechtes. Es ist einfach du. Sie werden dich zu dem gemacht haben, was du gewesen sein wirst, und es wird gut, weil du es bist. Nichts anderes als deine pure Existenz gibt deinen Zweifeln die Berechtigung, sie bilden dich wie du sie.

Advertisements