Schau genau Part I

von poscoleri

Wer in sich nichts sexistisches, rassistisches oder homophobes findet, nichts in einer der unendlich vielen Arten unerfreuliches, hat nicht gut genug gesucht. Die menschliche Seele ist ein ewiger Umzugskarton, in dem sich viele unbekannte Dinge verbergen. Aufzustehen & sich selbst für die Erfüllung der eigenen Idealen zu halten ist keine Option.

Selbstzufriedenheit tötet unsere Ideale.

Es gibt immer ein besser, immer ein weiter, abseits der kapitalistischen Verwertungslogik, abseits all ihrem Leistungsdenken. Wir brauchen ein eigenes, ein neues Leistungsdenken, auf unsere Ideale fokusiert. Denn nur diesen und uns selbst sind wir verantwortlich.

Advertisements